Konika-Minolta MagiColor 2400w unter Linux installieren

Von Stefan | Unter Hardware, IT, Linux | Kommentar dazu?  | 4101 Hits.
TOP del.icio.us digg

4102 mal gelesen

Vorbemerkung: Mein MagiColor 2400w hat nach wenigen Dutzend Seiten den Geist aufgegeben – das Gleiche passierte einem Freund. Bedauerlicherweise ist der 2400w wohl Schrott. Nichtsdestotrotz…

English abstract: This page tells you how to install the
Konika-Minolta MagiColor 2400W Linux color laser printer driver.
The German text should be quite straightforward,
but if you have trouble installing, just
contact me!

Hardware/Software-Basis: i386-PC, SuSE Linux 9.x / 10.x

  • Folgendes RPM besorgen:
  • http://fr.rpmfind.net/linux/sourceforge/m/m2/m2300w/m2300w-0.51-1.i386.rpm

    oder eine aktuelle Version von m2300w*.rpm oder die gemirrorte Datei

  • Als root einloggen
  • Das RPM (das auf einer Linux-Partition liegen muss) installieren (=> Konqueror)
  • Drucker einschalten => Yast sollte sich automatisch melden
  • Drucker konfigurieren (bei Auswahl des Treibers: Minolta / 2400W)
  • Konfiguration testen & speichern
  • …viel Spass!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.