CDs in Serie auf Festplatte kopieren

Von Stefan | Unter IT, Schul-IT, Windows | Kommentar dazu?  | 5203 Hits.
TOP del.icio.us digg

5204 mal gelesen

Um mehrere CDs möglichst bequem hintereinander weg kopieren zu können (um z. B. alte Digitalfotos auf Festplatte zusammenzuführen), habe ich das unten stehende BAT-Script erstellt. Um die gelesenen CDs auch gleich ausgeworfen zu bekommen, braucht man noch CDDOOR,  das man z. B. hier findet: http://www.911cd.net/forums//index.php?act=attach&type=post&id=1381

Und hier der Code:

@echo off
echo Serienkopie

rem variablen festlegen

rem Quellaufwerk MUSS UPPERCASE sein!!! - Sonst bockt cddoor

set starter=%0
set startlw=%starter:~1,2%
set ziel=y:\#fotos\
set quelldrive=G
set farbschema=47
rem farben siehe http://malektips.com/xp_dos_0015.html

:anfang

color %farbschema%
rem piepsen
@echo 

rem laufwerk auf
cddoor +%quelldrive%
echo Neue CD einlegen, Laufwerk schliessen und kurz warten, bis CD angelaufen ist!
echo Um das Kopieren zu beenden: STRG + C druecken!
pause
rem laufwerk schliessen (manuell)

rem ordner anlegen = volume label
%quelldrive%:
for /f "tokens=1-5*" %%1 in ('vol') do (
    set volume=%%6 & goto echoit
)
:echoit
echo %volume% wird angelegt...
md %ziel%%volume%

rem Kopieren starten
%startlw%

xcopy %quelldrive%:\*.* %ziel%%volume% /y /s /e /c /i /f /h

rem Kopieren erfolgreich beenden

goto anfang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.