Partitionieren mit Linux / Knoppix

3682 mal gelesen

Wer ein bißchen mehr von seinen Festplatten verlangt und unter Windows nicht weiterkommt, muss evtl. einmal mit Knoppix partitionieren.

Hier steht, wie’s geht:

Und wer’s ganz direkt wünscht, nutzt fdisk auf Konsolenebene: http://www.tecchannel.de/server/linux/402486/linux_festplatten_richtig_und_komfortabel_partitionieren/index3.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.