Boot-Sektoren extrahieren

Von Stefan | Unter IT, Schul-IT, Windows | Kommentar dazu?  | 3872 Hits.
TOP del.icio.us digg

3873 mal gelesen

Ein Admin-Problem: Ich habe eine bootfähige CD, im Bootsektor liegt eine Datei, die ich gerne weiter bearbeiten möchte. Wenn ich mit der CD boote, kann ich die Datei aber mangels Treiber/Floppylaufwerk etc. nicht kopieren.

Lösung:

  1. Den Bootsektor mit dem DOS-Programm BBIE extrahieren (über CMD!)
  2. Die so erstellte .bin-Datei mit dem Virtual Floppy Drive auslesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.