Scripts für iTunes

Von Stefan | Unter iTunes, Windows | Kommentar dazu?  | 2934 Hits.
TOP del.icio.us digg

2935 mal gelesen

Grr:  iTunes zählt die Anzahl der Wiedergaben oder „Skips“ (das Überspringen) nur unter bestimmten Bedingungen mit:

A track only registers as having been skipped when the action takes place in the 2-20 second range, i.e. if you skip a song either before 2 seconds or after 20 seconds, iTunes will not include it in the Skip count.

As for the Play count, that is only registered when the end of the track is played so if you stop a track before then … or skip it … iTunes will not add it to the total.
(https://discussions.apple.com/message/6742183#6742183)

Gerade die Skip-Obergrenze von 20 Sekunden ist besonders nervig; ich skippe meist erst bei 40-60 Sekunden. Wer denkt sich sowas aus, und warum gibt es dafür keine Einstellung im Programm, oder wenigstens eine Variable in einer INI-Datei? Apfel-Glump, wie wir Schwaben sagen.

Beim Suchen nach Lösungen bin ich auf Dutzende von Scripts gestoßen, die ich vorerst einfach unsortiert präsentieren möchte. Es scheint für fast jede erdenkliche Aufgabe eine Lösung zu geben – das könnte noch einmal sehr interessant werden!

  • http://samsoft.org.uk/itunes/scripts.asp
  • http://ottodestruct.com/blog/2005/itunes-javascripts/
  • http://zagz.com/item/update-play-count-itunes-windows.html
  • http://liquidparallax.com/2007/06/09/windows-itunes-scripts-downloads/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.