Alfa 159 – Einparkhilfe nachrüsten

Von Stefan | Unter Alfa 159 | Kommentar dazu?  | 2148 Hits.
TOP del.icio.us digg

2149 mal gelesen

AlfaPDCWer immer noch behauptet, eine Einparkhilfe wäre sinnloser Schnickschnack, den nur unbegabte Autofahrer brauchen, ist entweder Jedi-Ritter, Smartfahrer oder hat eine zerkratzte Stoßstange 😉 . Für meinen Alfa 159, dessen erste Qualität nicht gerade Übersichtlichkeit und Manövrierfähigkeit beim Parken ist, wollte ich also eine Einparkhilfe, a.k.a. „Rückfahr-Piepser“ oder auch PDC / Park Distance Control montieren. Im Alfa-Forum stieß ich auf eine hervorragende Anleitung, die beschreibt, wie man die Park Boy 10561 PDC am SportWagon montiert – man sollte aber folgendes ergänzen:

Bei meinem 159 SW JTDM 2.4 führt kein grünes, sondern ein hellblaues Kabel zur Rückleuchte. Ich habe vorsichtshalber den Lampenträger aus der Heckklappe ausgebaut, und da laufen ein schwarzes, ein gelb-schwarzes und eben ein hellblaues Kabel hinein. Ich hab dann den Stecker gelöst und mit Klebeband der Reihe nach je einen Pin abgeklebt, bis ich sicher war, welches Kabel zur Rückleuchte gehört. Das Kabel war dann im dicken Kabelstrang leicht zu finden.

Nochmal: DANKE an Jochen für die tolle Anleitung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.