iTunes-Playliste mit CD-Covern ausdrucken

Von Stefan | Unter iTunes | Kommentar dazu?  | 3510 Hits.
TOP del.icio.us digg

3511 mal gelesen

coverbilderMein Sohn entwickelt langsam seinen Musikgeschmack, das ist sehr erfreulich. In iTunes haben wir also gemeinsam eine Wiedergabeliste gebastelt; Leo erkennt die meisten Titel an ihren CD-Covern. Die Liste habe ich ihm auf eine CD gebrannt (meinen iPod soll er noch nicht unbeaufsichtigt in die Finger bekommen). Jetzt hätte er gerne ein Jewelcase, auf dem er die Reihenfolge der Lieder mittels der CD-Cover erkennen kann.

Wie üblich ist iTunes selbst nicht in der Lage, ein sinnvolles Ergebnis zu produzieren: Man kann Cover und Listen ausdrucken, aber die Grafiken werden zufällig als Mosaik angeordnet, nicht nach Wiedergabereihenfolge – na super!

Also greift Papa für seinen Kleinen tief in die Trickkiste:

  1. Die Wiedergabeliste als M3U-Datei exportieren (Rechtsklick etc.)
  2. Die M3U-Datei mit VLC öffnen.
  3. „Ansicht“ – „Wiedergabeliste“ (oder STRG + L)
  4. „Ansicht“ – „Ansicht der Wiedergabeliste“: ‚Liste‘ oder ‚Symbole‘; nun werden die CD-Cover angezeigt, die in die MP3-Dateien eingebettet sind.
  5. Screenshot anfertigen (‚Druck‘-Taste auf der Tastatur)
  6. Screenshot in OpenOffice, Word oder Bildbearbeitung einfügen, beliebig zuschneiden (CD-Booklets messen 12 x 12 cm), drucken.

Booklet fertig, Leo glücklich! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.