Samsung Galaxy S9, Fingerabdrucksensor funktioniert nicht mehr – die Bastellösung

107 mal gelesen

Bei meinem Galaxy S9 löste sich plötzlich der Lack vom Fingerabdrucksensor, und dann ging erst mal nichts mehr mit Biometrie. Einem Tipp folgend habe ich zunächst mal die Cache-Partition gelöscht, was kurz für Abhilfe sorgte, doch meine Finger wurden kurz darauf wieder nicht erkannt.

Das ist besonders ärgerlich, wenn man Apps mit Biometriefreigabe (wie z. B. Paypal oder Banking-Apps) nutzen möchte – jedesmal ein langes, sicheres Passwort tippen nervt gewaltig. Das Handy professionell reparieren zu lassen war weder finanziell noch organisatorisch attraktiv.

Einmal scharf nachgedacht – der Sensor soll mit einer Farbschicht darauf funktionieren, die nun fehlt. Vielleicht reagiert er ja zu heftig? Und tatsächlich half eine Ein-Minuten-Reparatur: Einfach ein Stück Tesafilm über den Sensor geklebt, und alles läuft wieder wie früher – hurra! Unter der für mich obligatorischen Spigen-Hülle sollte das Klebeband auch eine Weile gut geschützt sein. Ich hoffe, der Tipp hilft dem ein oder anderen weiter!

For my English-speaking friends: If the paint on the fingerprint sensor of your Samsung Galaxy S9 is peeling, you can repair the functionality by just sticking a bit of sticky tape over the sensor – result! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.