Windows auf Samsung S5 Ultrabook neu installieren

Von Stefan | Unter Hardware, IT, Schul-IT, Windows, Windows 10, Windows 7, Windows 8 | 2 Kommentare  | 3914 Hits.
TOP del.icio.us digg

3915 mal gelesen

Ein Kollege besitzt ein Samsung S5 Ultrabook, das eine Windows-Neuinstallation dringend nötig hatte.

Die Installation verlief anfangs ganz normal, beim ersten Neustart gab es jedoch Ärger: Ein Boot Loop trat direkt nach dem BIOS auf; der Rechner startete immer wieder neu.

Es dauerte einige Zeit, hinter das Problem zu kommen: Das S5-Ultrabook besitzt einen „Express Cache“, eine kleine, fest auf dem Mainboard integrierte SSD-Festplatte. Das System wählt zwangsläufig diesen SSD Express Cache für die 500 MB große Systempartition (Windows 10; 300 MB bei Win 8, 100 MB bei Win 7) – egal, was im Setup eingestellt wird! Nach dem Neustart erwartet Windows die Partition jedoch auf der „echten“ Festplatte, findet sie dort nicht und bootet neu – immer wieder.

Doch wir haben nach viel Gesuche einen Trick gefunden, das Problem zu umgehen:

  1. Auf der „echten“ Festplatte: 500 MB-Partition anlegen und formatieren (ggf. sogar mit einem Linux-Dateisystem, damit Windows sie nicht wieder für sich beansprucht)
  2. Dahinter die Festplatte wie gewünscht partitionieren und Windows normal installieren.
  3. Derweil ein WinPE-System mit einem Partitionierungstool wie dem AOMEI Partition Assistant vorbereiten.
  4. Beim ersten Neustart tritt der Boot Loop auf. Nun das System mit einem WinPE-System booten.
  5. Die Platzhalterpartition auf der „echten“ Festplatte löschen.
  6. Die Systempartition mit Hilfe des Partitionierungstools vom SSD-Express-Cache auf die „echte“ Festplatte verschieben.
  7. Ganz wichtig: Diese Partition als aktiv markieren (auch mit dem Partitionierer)

Neu starten, und Windows sollte ordentlich booten! Ggf. muss nun wieder das Installationsmedium eingelegt werden, damit die Windows-Installation abgeschlossen werden kann.

Und noch ein Tipp: Samsung selbst rät davon ab, Windows 10 auf Geräten zu installieren, die nicht mit diesem OS ausgeliefert wurden!

2 Comments

  1. Comment by Anonymous:

    Off-Topic: Im laufenden WinPE Netzwerktreiber installieren und Netzwerk neu starten:
    https://technet.microsoft.com/en-us/library/cc766220(v=ws.10).aspx
    UND
    https://community.landesk.com/docs/DOC-32675

  2. Comment by Anonymous:

    Windows Update dauert ewig:

    https://www.thurrott.com/windows/67305/convenience-rollup-makes-big-difference-windows-7-updating-still-broken

    Das scheint zu helfen: „I was told via Twitter that two software updates—KB3102810 and KB3083710–should get Windows Update unstuck.“

Trackbacks / Pingbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.