Archive for the 'Hardware' Category

SD-Karten testen

Freitag, 3. April 2015

Meiner neuen Kamera lag eine Noname-SD-Karte bei. Jetzt interessiert mich natürlich, wie schnell diese Karte beschrieben werden kann. Die Geschwindigkeitsklassen von SD-Karten kann man hier nachlesen.

Den Geschwindigkeitstest erledigt ein kleines Tool von Heise.de namens H2testw. Danke, Heise, jetz weiß ich, dass es sich tatsächlich um eine Class 10-Karte handelt 🙂

Daten und Festplatten sicher löschen

Mittwoch, 31. Dezember 2014

(C) WikimediaSie verkaufen Ihren Laptop? Sie verschenken den alten PC oder bringen ihn zum Wertstoffhof? Sie geben einen USB-Stick weiter? Löschen Sie vorher alle Daten vom Gerät, das rät Ihnen nicht nur das Bundesamt für Sicherheit in der IT.

Ein sehr komfortables Werkzeug dafür ist der Secure Eraser; mit diesem Tool kann man gut einzelne Festplatten, Partitionen oder Dateien löschen. Man sollte aber ordentlich Zeit dafür einplanen; das Löschen einer 500 GB-Platte am USB3-Port mit deutschem Sicherheitsstandard dauert ca. 15 Stunden, denn jedes Bit auf der Platte wird siebenmal überschrieben. Selbst der Schnelldurchlauf mit einmaligem Überschreiben dauert gute vier Stunden (jetzt bitte nicht nachrechnen, ich gebe hier nur wieder, was das Programm ankündigt!).

(mehr …)

Gigaset C430A IP und Google-Kontakte

Mittwoch, 31. Dezember 2014

(C) Amazon / SiemensDas Siemens-Telefonsystem Gigaset C430A IP kann bis zu 200 Einträge im Telefonbuch der Handgeräte speichern. Ein Import von vCards über die Basisstation ist möglich, also kann man auch sein Google-Adressbuch ins Gigaset kopieren. Dazu empfehle ich folgende Vorgehensweise:
(mehr …)

iPod Classic mit SD-Karte (Hardware Hack)

Sonntag, 2. November 2014

(C) www.tarkan.info

Seit dem 9. September 2014 verkauft Apple den iPod Classic nicht mehr. Damit verschwand das in meinen Augen einzig sinnvolle Produkt des Konzerns aus dessen Angebot. Wieviele Freunde der iPod Classic hat, sieht man an den Preisen für neue und gebrauchte Geräte, die im Herbst 2014 in astronomische Höhen stiegen.

Wer eine Alternative sucht, wird eventuell mit diesen Geräten glücklich.

Und dann gibt es da noch eine sehr interessante Alternative, einen alten iPod aufzurüsten, indem man die Festplatte entfernt und mit einer SD-Karte ersetzt: (mehr …)

Festplatten-Upgrade: HDD / SSD / SSHD / Dual Drive?

Sonntag, 5. Oktober 2014

(C) Wikipedia

Mein Laptop kommt etwas in die Jahre, ein bißchen Tuning dürfte ihn aber wieder flott machen: Ich baue zusätzlichen Arbeitsspeicher und eine schnellere Festplatte ein.

Der RAM ist schnell erledigt; mit der Freeware PC Wizard 2014 bestimme ich Typ und Taktzahl, und bestelle ein entsprechendes Upgrade.

(mehr …)

Bye bye BBC

Freitag, 7. Februar 2014

BBC Logo (C) Wikipedia

Nach einem langen Arbeitstag freue ich mich abends sehr darauf, nach Hause zu kommen und den Fernseher einzuschalten – denn bei mir läuft nicht nur der übliche deutsche Fernsehmix aus Volksmusikzombies und kreischenden C-Promis, sondern anspruchsvolles, unterhaltsames, gut gemachtes Fernsehen aus England – die BBC eben.

So war das zumindest bis heute. Nach dem Druck aufs Knöpfchen meldet der Receiver nur lakonisch: „Kein Signal“.

(mehr …)

Schnelle Infos über den PC

Montag, 27. Januar 2014

(C) cpuid.com

Wer schnell etwas über den PC herausfinden möchte, an dem er sitzt, z. B. für eine Neuinstallation, oder gerade keinen Schraubenzieher bei der Hand hat, dem hilft hoffentlich CPU-Z. Wer zusätzlich noch viele weitere Hardware-Informationen sucht, benutzt besser den PC Wizard derselben Firma.

Die perfekte Stereoanlage (nicht nur) für Kinder

Mittwoch, 22. Januar 2014

(C) Pioneer.eu

Wie schon berichtet entwickelt sich unser Sohn langsam zum Musikliebhaber. Nun braucht er auch eine Anlage, die er selbst bedienen kann, und die ihm hoffentlich auch noch in vielen Jahren Freude bereitet (ich selbst werde seit mehr als 30 Jahren täglich von einem Philips-Radio geweckt – das nenne ich Qualität!)

Die Kriterien waren: (mehr …)

VU+ Duo – wenn nur noch die rote LED brennt…

Dienstag, 7. Mai 2013

vuplusredledNachdem ich einen Festplattendefekt bei meiner Vu+ Duo vermuten musste, habe ich die HDD flugs ausgetauscht, ist ja keine große Sache. Doch nach dem Anschließen der Schock: Nur noch eine einsame, traurige rote LED ist zu sehen, ansonsten stellte sich die Box tot – keine Anzeige beim LAN, nichts über HDMI.

Ich war schon kurz davor, den Nachfolger (die Vu+ Solo²) zu bestellen, da fand ich doch noch einen spannenden Post in einem Forum: „…just replace C807 220uF 16v with a new one…„. C807 ist ein Kondensator, der direkt neben der Festplatte sitzt und nur ein paar Cent kostet. Den Tausch sollte ich also schon noch versuchen, bevor ich die drei Jahre alte Box auf den Müll werfe. (mehr …)

iPhone 5 vs. Android

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Und wieder einmal lautet die Frage: Soll ich mir ein iPhone kaufen, oder wäre ein Android-Gerät die bessere Wahl?
Nachdem Apple das neue iPhone 5 veröffentlicht hat, lohnt sich ein Blick in die Vergleichstabellen und -tests. Auf den ersten Blick ist das iPhone 5 deutlich abgeschlagen auf Rang 6 der Chip-Bestenliste (Okt. 2012) zu finden – beschämend für die Obsthändler, es hier nicht einmal aufs „Stockerl“ geschafft zu haben. Zumindest die Computer-Bild bescheinigt dem 5er den zweiten Platz – hinter Samsung.

(mehr …)

Surface – Microsoft baut Tablet für Windows 8

Sonntag, 8. Juli 2012

Quelle: Microsoft

Rechtzeitig zum Erscheinen des touch-orientierten Windows 8 kommt im Herbst/Winter 2012 das in den letzten Monaten unter größter Geheimhaltung von Microsoft entwickelte Tablet „Surface“ auf den Markt. Microsoft selbst informiert zur Zeit nur spärlich, aber die Bilder sprechen für sich.

Das Tablet soll in zwei Versionen erscheinen: Eine schwächere Variante mit ARM-Prozessor für US-$ 599 (= ca. 490 €) und eine stärkere mit Intel I5 für $ 999 (=ca. 815 €). Unklar ist, ob die schicke, magnetisch haftende Tastatur, die auch als Cover dient, im Preis inbegriffen ist.

(mehr …)

Daten sichern für den ganzen Haushalt

Samstag, 25. Februar 2012

Auf unseren Festplatten liegen die Ergebnisse jahrelanger Arbeit und die Erinnerungen an die schönsten Momente im Leben. Wie schlimm wäre es für Sie, wenn Ihre Festplatte plötzlich weg wäre? Wo wären Ihre Hochzeitsfotos? Die Videos mit den ersten Schritten Ihrer Kinder? Nicht auszudenken, wenn das alles fort wäre, oder? Und trotzdem bekomme ich sehr oft Hilferufe zu hören. In manchen Fällen kann ich dann verloren geglaubte Daten retten (wenn es nur am defekten Betriebssystem liegt), wenn die Festplatte aber beschädigt wurde, ist Ende.

Sind Ihre Daten gesichert? Läuft Ihr Backup automatisch? Ist es physisch vom zu sichernden Rechner getrennt? Ist es gegen physische Schäden geschützt? Wenn Sie diese Fragen mit „nein“ oder „weiß nicht“ beantworten, müssen Sie handeln – am besten sofort! (mehr …)