Windows-Benutzerprofile auf anderer Partition anlegen

Von Stefan | Unter IT, Windows, Windows 7 | Kommentar dazu?  | 8495 Hits.
TOP del.icio.us digg

8496 mal gelesen

In einer Windows-Standardinstallation liegen die  Benutzerdaten („Dokumente und Einstellungen“ hieß das in XP, „Benutzer“ in Windows 7) standardmäßig gemeinsam mit Windows und den Programmen auf Laufwerk C:. Wenn nun der PC Mucken macht und eine Neuinstallation unumgänglich ist, müssen die Benutzerdaten aufwendig gesichert werden.

Diesem Problem kann man aus dem Weg gehen, indem man die Benutzerprofile von vorneherein auf einer anderen Partition sichert. Wie man eine zweite Partition anlegt, habe ich hier beschrieben. Die Profile im Nachhinein zu verschieben ist zwar technisch möglich, aber wesentlich aufwendiger. Google hilft. 😉

Gehen wir nun also von einem neuen oder frisch installierten Rechner aus:

  1. Windows 7 fordert am Ende der Installation oder beim ersten Einschalten einen Benutzernamen und einen Namen für den PC an. Geben Sie einen Benutzernamen wie „temp“ oder „temporär“ an. Vergeben Sie aber einen sinnvollen Rechnernamen.
  2. Windows meldet nun den Benutzer „temp“ an. Laden Sie nun den „Profile Relocator“ herunter und entpacken Sie das ZIP-Archiv.
  3. Starten Sie das Programm unbedingt als Administrator, sonst funktioniert die Software nicht! (Rechtsklick => „Als Administrator ausführen“)
  4. Geben Sie einen neuen Pfad für die Profile an (z. B. „d:\Users“)
  5. Führen Sie das Programm aus und stellen Sie sicher, dass der Vorgang erfolgreich war
  6. Starten Sie den Rechner neu
  7. Legen Sie nun über die Systemsteuerung einen (oder auch mehrere) neue(n) Benutzer mit Ihrem Wunschnamen an. Mindestens einer der Benutzer sollte auch Administrator sein.
  8. Melden Sie sich ab und unter einem der neu erstellten Namen wieder an.
  9. Optional können Sie nun noch den Benutzer „temp“ löschen.

Viel Erfolg! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA: Bitte folgende Rechenaufgabe lösen (blockiert Spam) - Ziffern eingeben! Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.