Fabrikneuen Windows 11-PC einrichten

Lang ersehnt oder ganz spontan gekauft steht er nun vor uns – der neue Rechner mit Windows 11. Alles schon fertig und vorinstalliert, und man möchte gleich loslegen… halt! Leider ist Windows immer noch nicht standardmäßig so installiert, dass die Benutzerdaten auch bei einem Vollabsturz des Systems sicher sind. Ein bisschen Zeit sollte man schon noch investieren!

Hier also der Einrichtungsvorgang, Stand November 2021, in aller Ausführlichkeit: Continue reading „Fabrikneuen Windows 11-PC einrichten“

Windows 11 komplett neu installieren

Wer sich einen neuen PC kauft, bekommt ihn in den allermeisten Fällen mit einem vorinstallierten Betriebssystem. Im Laufe der Zeit kann aber die Notwendigkeit entstehen, Windows komplett neu zu installieren. Dazu benötigt man lediglich einen funktionierenden Windows-PC mit mindestens 8GB freiem Speicher auf der Festplatte C:, und einen USB-Stick mit mindestens 8GB Speicherplatz (oder einen DVD Double-Layer-Rohling mit 8,5GB Speicherplatz und einen DVD-Brenner). Und so geht das:
Continue reading „Windows 11 komplett neu installieren“

Upgrade von Windows 10 auf Windows 11

Ein Upgrade von Windows 10 auf die Nachfolgerversion Windows 11 ist keine große Sache. Ein paar Dinge gibt es jedoch zu beachten:

  1. Backup des funktionierenden Windows 10-Systems anlegen – dafür eignet sich z. B. Drive Snapshot.
  2. Den Windows 11-Installationsassistenten von Microsoft direkt über https://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=2171764 oder über die Seite https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows11 herunterladen.
  3. Den Assistenten starten; das Betriebssystem wird heruntergeladen, vorbereitet und installiert. Während der Assistent läuft, kann man bequem weiterarbeiten.
  4. Ich konnte beobachten, dass die Installation bis ca. 74% sehr schnell, dann viel langsamer lief. Nach ihrem Abschluss muss der Rechner neu gestartet werden.

Erste Schritte mit Windows 11

Trotz großspuriger Ankündigungen, Windows 10 sei die letzte Seriennummer des Betriebssystems, brachte Microsoft am 5. Oktober 2021 das neue Windows 11 heraus. Und bevor man die Software auf einer Produktivmaschine einsetzt, sollte man das System erst einmal testen. Ich mache das gerne in virtuellen Maschinen und benutze dafür den VMWare Workstation Player 16.

  1. Download der aktuellen ISO-Datei unter https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows11
  2. Installation: Continue reading „Erste Schritte mit Windows 11“

Probleme mit Android File Host?

Android File Host (https://androidfilehost.com) ist eine Plattform, auf der (legale) alternative ROMs (= Betriebssysteme) für Android heruntergeladen werden können. Das Problem ist die extreme Überlastung des Dienstes, die eher an das Internet der 90er Jahre und dessen Probleme erinnert: Die Downloads brechen laufend ab und müssen ggf. neu gestartet werden.

Man kann ohne Registrierung herunterladen. Wenn man sich registriert, geht es leider auch nicht schneller. Es gibt eine bezahlte Mitgliedschaft, für welche die Entwickler planen, dass man sich die ROMs direkt auf Dropbox oder Google Drive laden kann – das wäre super, läuft aber noch nicht.

Continue reading „Probleme mit Android File Host?“

Resurrection Remix OS 7 für Samsung Galaxy A3 (2017)

Warnhinweis: Die Anleitung bezieht sich ausschließlich auf das oben genannte Gerät! Wenn irgendetwas schief gehen sollte, könnte das Telefon irreparabel beschädigt sein – dafür übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ebenso weiß ich nicht, welche Funktionen des Telefons von diesem Betriebssystem unterstützt werden oder nicht! Ihr handelt auf eigene Gefahr!

Heute springe ich mal ins noch kältere Wasser und versuche, das von meiner Frau täglich genutzte Samsung A3 (2017), SM-A320FL auf ein alternatives Betriebssystem zu bringen.

Continue reading „Resurrection Remix OS 7 für Samsung Galaxy A3 (2017)“

Lineage OS 17.1 für Samsung Galaxy A3 (2017)

Zu allererst: Eine besonders wichtige Funktion war für mich die Verwendung der SD-Karte als „adoptable storage“ = Erweiterung des internen Speichers. Mit diesen Lineage 17.1-ROMs funktioniert das aber nicht, deswegen habe ich nun auf Resurrection Remix umgesattelt!

Warnhinweis: Die Anleitung bezieht sich ausschließlich auf das oben genannte Gerät! Wenn irgendetwas schief gehen sollte, könnte das Telefon irreparabel beschädigt sein – dafür übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ebenso weiß ich nicht, welche Funktionen des Telefons von diesem Betriebssystem unterstützt werden oder nicht! Ihr handelt auf eigene Gefahr!

Continue reading „Lineage OS 17.1 für Samsung Galaxy A3 (2017)“

Backups vor der Neuinstallation von Android anlegen

  1. Google-Konten: Passwörter vorhanden? Testen über Anmeldung am PC!
  2. Online-Banking-Einstellungen sichern und Passwörter testen! Manche Apps müssen „vom alten aufs neue Telefon“ übertragen werden – dafür ist ggf. also zeitweise noch ein weiteres Telefon nötig!
  3. Geräte-Sicherung über Google: Einstellungen – Cloud und Konten – Sichern und Wiederherstellen überprüfen
  4. Messenger-Apps:
    1. WhatsApp: Backup über das Google-Konto: https://faq.whatsapp.com/android/chats/how-to-back-up-to-google-drive; siehe auch: https://faq.whatsapp.com/general/account-and-profile/about-changing-phones/?lang=de
    2. Threema: Backup von ID und Daten; am besten über den Threema Safe; siehe auch https://threema.ch/de/faq/data_backup
    3. Signal: https://support.signal.org/hc/de/articles/360007059752-Nachrichten-sichern-und-wiederherstellen#android_restore
    4. Telegram: Kann einfach über dieselbe Telefonnummer wiederhergestellt werden.

    Continue reading „Backups vor der Neuinstallation von Android anlegen“

Lineage OS für Samsung Galaxy A5 (2017)

Warnhinweis: Die Anleitung bezieht sich ausschließlich auf das oben genannte Gerät! Wenn irgendetwas schief gehen sollte, könnte das Telefon irreparabel beschädigt sein – dafür übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ebenso weiß ich nicht, welche Funktionen des Telefons von diesem Betriebssystem unterstützt werden oder nicht! Ihr handelt auf eigene Gefahr!

Heute springe ich mal ins etwas kältere Wasser und versuche mein täglich genutztes A5 (2017) auf Lineage zu bringen.

Continue reading „Lineage OS für Samsung Galaxy A5 (2017)“

Daten aus der ‚Adoptable Storage‘ von Android-Geräten retten

Seit Android 6 gibt es die Möglichkeit, Speicherkarten auf zwei verschiedene Weisen zu nutzen: Als „Portable Storage“, also wie eine zweite Festplatte, oder als „Adoptable Storage“, wie eine Erweiterung des fest eingebauten Speichers.

Die „Portable Storage“ hat den Vorteil, dass die SD-Karte jederzeit entnommen und im Computer ausgelesen werden kann; auch kann sie einfach in ein neues Handy gesteckt und sofort weiterbenutzt werden. Sollte das Handy beschädigt werden, können die Daten der Karte noch einfach gerettet werden. Zudem kann man – abhängig von der Android-Version und dem Gerät – einige Apps auf die SD-Karte verschieben.

Die „Adoptable Storage“ verhält sich dagegen nicht wie eine zweite „Festplatte“, sondern wie schon erwähnt als Erweiterung des eingebauten Speichers. Um eine SD-Karte so zu verwenden, muss sie immer im Gerät formatiert werden. Das hat einen Grund: Die Karte wird dabei verschlüsselt, und zwar ohne Rückfrage beim Benutzer. Die Vorteile dieser Technik sind, dass man nun mehr Speicherplatz für Apps hat, die ihn dringend brauchen und auch nicht verschoben werden können – zum Beispiel Microsoft Teams, Whatsapp und viele andere. Der Nachteil liegt aber auf der Hand: Die Karte kann nicht mehr von einem Windows-Rechner ausgelesen werden. Sollte das Handy defekt sein oder ein Werks-Reset ausgeführt werden, könnten alle Daten auf der Karte für immer verloren sein. Zudem weiß man meist nicht, ob die Dateien nun im internen Speicher des Telefons oder auf der SD-Karte landen. Mehr zu dem Thema hier.

Continue reading „Daten aus der ‚Adoptable Storage‘ von Android-Geräten retten“

Neues Betriebssystem für Samsung S5 Mini: Lineage OS 16.0

Ein altes Samsung Galaxy S5 Mini (SM-G800F) mit der Werks-Software Android 6.0.1 soll auf das unabhängige Android-Betriebssystem Lineage 16.0 upgegradet werden. Das Telefon habe ich auf Werkseinstellungen zurückgesetzt – dies ist aber nicht nötig. Ich habe mit einem Windows 10-Rechner gearbeitet.

Ich bin kein Experte für diese Operationen; hier also eine ausführliche Anleitung für Neulinge (wie mich). Warnhinweis: Die Anleitung bezieht sich ausschließlich auf das oben genannte Gerät! Wenn irgendetwas schief gehen sollte, könnte das Telefon irreparabel beschädigt sein – dafür übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ebenso weiß ich nicht, welche Funktionen des Telefons von diesem Betriebssystem unterstützt werden oder nicht! Ihr handelt auf eigene Gefahr!

Meine Informationen basieren teils auf folgender Anleitung: https://forum.xda-developers.com/t/rom-9-0-unofficial-g800f-m-y-crdroid-5-12-p-2021-03-14.3880298/ Continue reading „Neues Betriebssystem für Samsung S5 Mini: Lineage OS 16.0“